„Cookiebot“-Beschluss des VG Wiesbaden unter die Lupe genommen

Ende 2021 ist mit einiger Aufregung der Beschluss des VG Wiesbaden durch die Medien gegangen, der die Nutzung der beliebten Einwilligungsplattform „Cookiebot“ wegen dem Rückgriff auf Cloud-Anbieter mit einer US-Muttergesellschaft mittels einstweiliger Anordnung untersagt hat. Die Anordnung ist mittlerweile durch den VGH Hessen aufgehoben worden, unter anderem weil der Sachverhalt sehr Weiterlesen…

Datenschutzhinweise zu 3G – Kontrollen am Arbeitsplatz

Seit nunmehr 2 Wochen ist die Neufassung des Infektionsschutzgesetz in Kraft und mit ihm die 3G-Pflicht am Arbeitsplatz, die die Arbeitgeber dazu verpflichtet, sowohl den eigenen G-Status als auch den, der Mitarbeiter täglich zu prüfen und tagesaktuell zu dokumentieren. Die damit einhergegangenen organisatorischen Herausforderungen an die Arbeitgeber bei der Einführung Weiterlesen…

Datenbanken von Corona- Testzentren online einsehbar

Haben Sie letztens Robert Koch in Berlin getroffen? Nein?Schade, ich leider auch nicht. Dennoch war er erst vor kurzem in einem Berliner Testzentrum zugegen. Das ehrenamtlich arbeitende IT-Kollektiv „Zerforschung“ hat Anfang Oktober wieder einmal Corona-Testzentren in Berlin überprüft und dabei erneut grobe datenschutzrechtliche Vergehen durch die genutzten IT-Anwendungen aufgedeckt. Bei Weiterlesen…

4 Punkte Schnellcheckliste beim Einsatz von Cloud-Software

1. Der Ort der Verarbeitung Prüfen Sie, wo der Cloud-Anbieter die Daten verarbeitet. Findet eine Verarbeitung außerhalb des EWR statt, muss das Unternehmen sicherstellen, dass Voraussetzungen vorliegen. Das kann entweder ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission oder der Abschluss von Standardvertragsklauseln nach dem Muster der EU-Kommission sein. Für die wichtigsten Cloud-Standorte sieht Weiterlesen…

Datenschutz im Home Office

Home-Office ist aus der deutschen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Arbeitnehmer fordern es ein und Unternehmen, die es nicht anbieten, obwohl es möglich wäre, haben es schwer Fachkräfte zu finden. Neben dem Arbeitsschutz ist der Datenschutz eines der zentralen rechtlichen Minenfelder, dass ein Unternehmen beachten muss. Dabei gilt: Der Arbeitgeber ist Verantwortlicher Weiterlesen…

Der Datenschutzbeauftragte und sein Schutz im Unternehmen

Als bedeutender Teil des Datenschutzkontrollsystems soll der Datenschutzbeauftragte möglichst unabhängig die Einhaltung und Durchführung der Datenschutzvorschriften im Betrieb überwachen. Zu diesem Zweck wird er durch die deutsche und die europäische Rechtsordnung besonders geschützt. Mit Inkrafttreten der DS-GVO und der Neufassung des BDSG gingen inhaltliche Änderungen in Bezug auf den Datenschutzbeauftragten Weiterlesen…

Videoüberwachung in einer Zahnarztpraxis?

Bundesverwaltungsgericht, Urteil vom 27.03.2019 – 6 C 2/18 Eine in Potsdam tätige Zahnärztin erhielt von der Brandenburgischen Landesbeauftragten für den Datenschutz die Anordnung, die betriebene Videoüberwachung in der Praxis umgehend einzustellen. Die Eingangstür der Praxis ist während der Öffnungszeiten nicht verschlossen; der Empfangstresen ist grundsätzlich nicht besetzt. Oberhalb des Tresens Weiterlesen…